Samsung Galaxy Note 7 auf neuen Fotos zu sehen

Die Präsentation rückt immer näher und so kommt es, dass die Leaks zum kommenden Samsung Galaxy Note 7 momentan immer häufiger werden.

Zum Samsung Galaxy Note 7 gab es in den letzten Wochen sehr viele Leaks und so gut wie alle Informationen wurden enthüllt. Erst gestern haben wir beispielsweise den Preis für Europa erfahren und der passende Prozessor wurde ebenfalls offiziell vorgestellt. Die Präsentation des Flaggschiffs ist eigentlich nur noch Formsache.

Die ersten Pressebilder gab es auch schon zu sehen und heute haben wir noch mal ein paar Bilder von Prototypen für euch. Hier ist wieder die Version mit dem Display zu sehen, welches auf beiden Seiten gebogen ist. Stellt sich weiterhin die Frage, ob es auch eine Version ohne so ein gebogenes Display geben wird.

Das Samsung Galaxy Note 7 könnte übrigens das erste Smartphone werden, das die neuen UFS-Karten von Samsung unterstützt. Diese sind deutlich schneller, als die aktuellen microSD-Karten. Samsung hat passend dazu auch einen Slot entwickelt, der sowohl UFS-Karten, als auch microSD-Speicherarten unterstützt.

Samsung UFS Karte

Quelle @stagueve

Teilen

Hinterlasse deine Meinung