Samsung Galaxy Note kostet 699,- Euro

Vor ein paar Tagen hatten wir hier die Meldung, dass es das Samsung Galaxy Note noch im Oktober in die Läden und Online-Shops von Deutschland schaffen wird. Ein genaues Datum gibt es zwar immer noch nicht, aber immerhin einen Preis: 699,- Euro. Das ist eine Menge Geld für den Hybriden aus Smartphone und Tablet, Grund dafür dürften dessen Einzigartigkeit (kein ähnliches Produkt auf dem Markt), der 5,3“ große HD-Touchscreen und der 1,4 GHz starke Dual-Core-Prozessor sein.

Ich gehe pünktlich zum (oder kurz nach dem) Weihnachtsfest von einem Preisrutsch aus, ab 2012 wird man das Gerät sicherlich auch für unter 500,- Euro bekommen. Offen ist wie gesagt noch das Datum und ob es deutsche Netzbetreiber (subventioniert) in ihr Portfolio aufnehmen. Beeinflusst dieser Preis eure Entscheidung für oder gegen das Samsung Galaxy Note?

Quelle: @pManderfeld

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Phoenix: Xiaomi-Flaggschiff mit 120 Hz, 60 MP und mehr in Smartphones

ING: Mit Google Pay zahlen und 10 Euro erhalten in Fintech

Eine Milliarde Dollar: Apple Campus in Texas in Marktgeschehen

CATAN: Das nächste AR-Spiel von Niantic? in Gaming

Xiaomi Mi Note 10 ist bei Amazon erhältlich in Smartphones

Smarter Speaker: Huawei bestätigt Sound X in Smart Home

Stiftung Warentest: Apple Watch Series 5 ist Testsieger in Wearables

VW ID: Volkswagen zeigt Passat-Studie in Mobilität

Minecraft Earth für Android und iOS in Deutschland verfügbar in Gaming

Google Pixel: Claw-Halterung für Stadia in Gaming