Samsung Galaxy Note 4: Android 5.1.1 wird getestet (+Benchmark-Ergebnisse)

Samsung Galaxy Note 4 IMG_3422

Bei Samsung befindet man sich momentan in der Update-Phase für die aktuelle Version von Android Lollipop, Version 5.1, und es sieht ganz so aus, als ob wir uns einem Release für das Galaxy Note 4 nähern.

Das Samsung Galaxy Note 4 soll schon sehr bald ein Update auf Android 5.1.1 Lollipop bekommen. Genau genommen könnte es in gut einem Monat mit der Verteilung losgehen. Und diesen Zeitraum könnte man einhalten, wenn man mal bei SamMobile vorbeischaut, die mal wieder eine Vorabversion erhalten haben. Zumindest hat man dort Benchmark-Ergebnisse veröffentlicht.

Note 4 Android 5.1 benchmark AnTuTu

Samsung soll sogar mit dem Gedanken spielen der Exynos-Version eine 64-Bit-Version von Android zu spendieren. Halte ich aber für unwahrscheinlich, aber wir werden sehen. Wann das Update konkret kommen wird, ist wie gesagt im Moment unklar, aber wenn alles gut läuft würde ich damit im August, für die europäische Version in Deutschland, rechnen. Wir bleiben hier weiter aktuell.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Mate X 5G: Meine ersten Eindrücke in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Blau Allnet Plus wird günstiger in Tarife

Huawei: Stadtmöbel als 5G-Basisstation in News

winSIM: 5 GB LTE-Datenvolumen für 9,99 Euro mtl. in Tarife

Huawei Watch GT 2 landet im Handel in Wearables

Google Pixel 4 und Apple iPhone 11 Pro im ersten Kamera-Vergleich in Smartphones

Google Pixelbook Go: Und wieder nicht für Deutschland in Computer und Co.

Norisbank kündigt Apple Pay an in Fintech

Amazon Echo 2019 und neuer Echo Dot jetzt erhältlich in Smart Home