Samsung Galaxy Note 7: Iris-Scanner in Aktion und Zubehör

Samsung wird uns in wenigen Tagen ein neues Note-Flaggschiff zeigen und wir haben mal wieder zwei aktuelle Meldungen aus der Gerüchteküche für euch.

Los geht es mit einer Liste für Zubehör. Bei den offiziellen Hüllen ist unter anderem ein Clear View Cover, ein LED Flip Wallet Cover, ein S-View Case, ein Case mit einer Tastatur, ein Leder Cover und ein Lens Cover geplant. Auf die Preise würde ich mich noch nicht verlassen, doch die Hüllen sind bereits hier gelistet.

Weiter geht es mit neuen Bildern vom Galaxy Note 7. Diese zeigen uns einmal den Startbildschirm mit dem Namen, dieser ist übrigens schon offiziell, und dann gibt es auch noch ein Bild und einen Screenshot, auf dem wir den Iris-Scanner in Aktion sehen. Diese Funktion wird also sehr wahrscheinlich im neuen Note verbaut sein.

Galaxy Note 7 Iris Scanner

Ich bin gespannt, wie gut der Iris Scanner im neuen Note funktioniert, beim Lumia 950 war ich von dieser Technik enttäuscht. Ich bevorzuge Fingerabdrucksensoren. Wenn man die Wahl hat, ist das aber vielleicht auch ganz angenehm. Das Samsung Galaxy Note 7 wird am 2. August 2016 gegen 17 Uhr offiziell vorgestellt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.