Samsung Galaxy S2 erhält Update auf Android 4.0

Es ist soweit, nachdem in den letzten Tagen bereits Telekom- und die ersten Vodafone-Geräte mit dem Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich versorgt worden sind, beginnt ab sofort die Auslieferung auch auf Geräte ohne Branding. Wer sein Smartphone also unabhängig von einem Provider erworben hat, sollte mal Samsung KIES anwerfen und nach der Aktualisierung schauen.

Auch das GALAXY Note, GALAXY SII LTE, GALAXY R, GALAXY Tab 7.0 Plus, 7.7, 8.9, 8.9 LTE und 10.1 werden laut Pressemeldung “in Kürze” das Android 4.0 ICS-Update erhalten, leider gibt es dafür noch keinen fixen Termin.

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung