Samsung Galaxy S3 komplett zerlegt (Video)

Hardware

Für die Geeks unter uns sind solche Videos immer ein bisschen Porn, oder? Dieses Mal geht es dem Samsung Galaxy SIII an den Kragen, welches in knapp 20 Minuten komplett auseinandergebaut wird.

Zwar ist das Video eigentlich dazu gedacht, um zu zeigen, wie man das Display austauscht – allerdings dürfte dieser Aspekt für die allermeisten nur nebensächlicher Natur sein. Darüber hinaus sollte man das Austauschen von Geräteteilen immer von professionellen Kräften ausführen lassen. Aber um, wie gesagt, mal die Innereien des Gerätes zu sehen, ist das Video ein mehr als geeignetes.


Fehler melden5 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.