Samsung Galaxy S4 Active: Erstes Pressefoto aufgetaucht

samsung galaxy s4 active

Nachdem gestern bereits die mutmaßlichen Spezifikationen des Samsung Galaxy S4 Active bekannt wurden, legt der bekannte Twitter-Account @evleaks nun nach und zeigt ein erstes Pressefoto des robusten Smartphone, welches die Variante für den US-amerikanischen Carrier AT&T zeigt. Einer offiziellen Präsentation des Gerätes dürfte also nichts mehr im Wege stehen.

Interessant ist hierbei vor allem, dass die Rückseite des Galaxy S4 Active scheinbar doch nicht aus Metall gefertigt sein wird, wie zunächst angenommen wurde. Lars von AllAboutSamsung scheint hier Hintergrundwissen zu haben, denn das Gerät dürfte seiner Aussage nach aus Kunststoff bestehen, welches schlicht robuster und daher sturzsicher und wassergeschützt sein soll.

Mehr werden wir dann wohl auf jeden Fall auf dem Event am 20. Juni in London erfahren, wenn das Gerät wohl vorgestellt werden dürfte. Ich würde es allerdings schade finden, wenn das Galaxy S4 Active tatsächlich „lediglich“ aus Kusntstoff bestehen würde. Eure Meinungen hierzu?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.