Samsung Galaxy S5 Active ist wohl auf dem Weg

Samsung Galaxy S5 Review IMG_8613

Das Samsung Galaxy S5 ist jetzt seit gut einem Monat bei uns im Einzelhandel erhältlich, doch in den nächsten Wochen sollen weitere Versionen folgen. Mit dabei ist wohl auch ein Nachfolger für das Samsung Galaxy S4 Active.

Ein Gerät mit der Bezeichnung Samsung SM-G870A passierte die Tage die FCC in den USA und es ist davon auszugehen, dass es sich hier um die AT&T-Variante des Galaxy S5 Active handelt. Auch in diesem Jahr soll wohl ein solches Modell des Flaggschiffs auf den Markt kommen. Sollte das stimmen, dann wird es nicht mehr lange dauern, denn in den USA dürfte das Gerät nach Prüfung der FCC offiziell verkauft werden.

Samsung-SM-G870A-Galaxy-S5-Active-ATT-FCC-01

Es stellt sich nur die große Frage, was das Samsung Galaxy S5 Active vom normalen Modell unterscheiden soll. Beim Galaxy S4 Active war es die Tatsache, dass dieses Modell wasser- und staubdicht war. Das ist aber beim Galaxy S5 schon der Fall. Eine Outdoor-Version müsste also noch mehr auf Lager haben. Zum Beispiel ein Gehäuse, welches auch härtere Stürze ab kann. Mal schauen, was Samsung da geplant hat.

Samsung-SM-G870A-Galaxy-S5-Active-ATT-FCC-02

via phonearena quelle fcc

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

EMUI 10: Huawei P20 Pro startet bald in die Beta-Phase in Firmware & OS

MacBook Pro: Apple zeigt neues Modell wohl selbst in Computer und Co.

BMW iNEXT: Reichweite leicht nach unten korrigiert in Mobilität

Xbox Controller: 25 Euro Rabatt bei Saturn und MediaMarkt in Schnäppchen

Apple AirPods Pro sollen im Oktober kommen in Wearables

Google Pixel 4: Face Unlock fehlt eine Sicherheitsstufe in Smartphones

Sim.de: 50 Prozent LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Huawei verkauft 4G-Chips an Mitbewerber in Marktgeschehen

Marvel Phase 5 wohl mit Ant-Man 3 in Unterhaltung

Pixel 4: Google erklärt fehlendes 5G in Smartphones