MWC 2017: Samsung soll Video-Teaser für das Galaxy S8 zeigen

Smartphones

Samsung wird das Galaxy S8 zwar nicht im Rahmen des Mobile World Congress vorstellen, man plant aber angeblich einen ersten Teaser für das Flaggschiff.

Während sich die Konkurrenz aktuell darüber freut, dass ihnen die Aufmerksamkeit auf dem Mobile World Congress sicher ist, plant Samsung angeblich eine Aktion, um schon mal ein bisschen Werbung für das Galaxy S8 zu machen. Das Unternehmen soll ein einminütiges Video mit einem Teaser für das Galaxy S8 planen.

Samsung Galaxy S8: Neue Skizzen sollen Gehäusegröße verraten1. Februar 2017 JETZT LESEN →

Es ist unklar, was Samsung in dem Video zeigen möchte. Aber 60 Sekunden ist eine lange Zeit, da wird mit Sicherheit die ein oder andere Funktion und ein bisschen was vom Design zu sehen sein. Mich würde es nicht wundern, wenn sich der Teaser auf den digitalen Assistenten Bixby fokussieren wird. Sollte Samsung ein solches Video zeigen, dann wäre ihnen die Aufmerksamkeit der Presse definitiv sicher.

Samsung hat am 26. Februar zu einem Presseevent eingeladen, bis jetzt steht als Produktankündigung jedoch nur das Galaxy Tab S3 im Raum. Das Samsung Galaxy S8 soll erst am 29. März auf einem Unpacked-Event in New York gezeigt werden.

Quelle Korea Herald (via SamMobile)


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.