Samsung Galaxy Tab 3 Kids: Android-Tablet für Kinder offiziell vorgestellt

Tablets

Nach den ersten Informationen von gestern, hat Samsung das Galaxy Tab 3 Kids jetzt direkt einen Tag später offiziell vorgestellt. Zu den Spezifikationen gehört unter anderem ein 1,2 GHz starker Dual-Core-Prozessor, 1 GB Arbeitsspeicher, 8 GB interner Speicher inklusive Slot für microSD-Karten, eine Kamera mit 3 Megapixel auf der Rückseite, eine mit 1,3 Megapixel auf der Frontseite und ein 4000 mAh starker Akku. Weitere Details findet ihr auf dem Produktbild am Ende dieses Beitrags.

Die Hardware unter der Haube ist allerdings eher nebensächlich, denn auf der Software-Ebene bietet das Tablet noch Dinge wie einen eigenen Store für Kinder, der auch für Entwickler interessant sein soll, und eine Funktion für das Zeitmanagement an, mit der man das Gerät nach einer bestimmten Periode mit einem Passwort sperren kann. Außerdem, kann von Markt zu Markt unterschiedlich sein, sind auch einige Kinder-Anwendungen und Spiele vorinstalliert. Das Samsung Galaxy Tab 3 Kids soll ab September in Korea und später dann auch in anderen Märkten, darunter auch Europa, erhältlich sein. Einen Preis für das Tablet gibt es allerdings noch nicht.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.