Samsung-Wearables sind ab sofort mit dem iPhone kompatibel

Wearables

Samsung hat verkündet, dass man in den letzten Wochen sehr intensiv an einer iOS-Kompatibilität für die eigenen Gear-Wearables gearbeitet hat.

In den letzten Wochen gab es zahlreiche Gerüchte, die darauf hindeuteten, dass Samsung die eigenen Wearables mit iOS kompatibel machen möchte. Jetzt ist es offiziell: Die Samsung Gear S3, die Gear S2 und das Gear Fit2 können mit einem iPhone genutzt werden. Die Gear S.App ist ab sofort im App Store erhältlich:

Dazu benötigt man ein iPhone 5, iPhone 5S, iPhone 5C, iPhone6, iPhone6+, iPhone 6S, iPhone 6S+, iPhone 7, iPhone 7+, oder iPhone SE und mindestens iOS 9. Die drei Wearables kann man seit einigen Wochen, unter anderem bei Amazon, kaufen. Ich kann euch an dieser Stelle auch unser Hands-On zur Gear S3 empfehlen.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.