Planen Google und Samsung ein High-End-Tablet der Nexus-Serie?

Tablets

Neben den ganzen Gerüchten zum nächsten Nexus-Smartphone gibt es jetzt auch Hinweise auf ein neues Nexus-Tablet, welches Google momentan angeblich zusammen mit Samsung planen soll. Es handelt sich dabei aber anscheinend nicht um ein günstiges Tablet wie die Version mit 7 Zoll von Asus, sondern es soll ein High-End-Tablet mit einem 10 Zoll großen Display von Samsung werden. Das Highlight wird vermutlich die Auflösung sein, denn diese soll sogar noch höher als beim iPad der dritten Generation sein. Cnet berichtet von 2560 x 1600 Pixel, was einer Pixeldichte von 299 ppi entsprechen würde. Zum Vergleich: Das iPad besitzt 2048 x 1536 Pixel und hat eine Pixeldichte von 264 ppi bei einem 9,7 Zoll großen Display. Es war ja nur eine Frage der Zeit bis die Android-Hersteller hier nachziehen, Informationen zu einem möglichen Termin für den Launch gibt es aber leider noch keine.

quelle cnet


Fehler melden2 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.