Samsung Galaxy Nexus 2 GT-I9260 kommt mit 8-Megapixel-Kamera (Gerücht)

Smartphones

Das mit dem Samsung GT-I9260 ein weiteres Nexus-Gerät von Samsung kommen könnte, wissen wir bereits und auch, dass es neben einem CPU-Upgrade auch ein Kameraupgrade spendiert bekommen wird, lag nach den letzten Informationen nahe. Nun sind beim Google-Bilderdienst Picasa erste Fotos aufgetaucht, die in den EXIF-Daten als Kamera ein Samsung GT-I9260 mit 8 Megapixel Auflösung angeben, das Gerät an sich scheint also wirklich zu existieren. Bereit das erste Samsung Galaxy Nexus zeigt sich erstmals auf diesem Weg, sicher ist allerdings dennoch nichts, denn EXIF-Daten lassen sich bekanntlich modifizieren.

Da die Modellnummer  GT-I9260 ist und das erste Galaxy Nexus die Nummer Samsung GT-I9250 hatte, könnte es sich hier wirklich um eine leicht verbesserte Version des Geräts handeln. Das Samsung Galaxy S3 hat die Modellnummer Samsung GT-I9300. Weitere Gerüchte sprechend allerdings auch von einem Nexus-Smartphone von LG, bewahrheitet sich alles, läge also wirklich ein neues Nexus-Programm mit mehreren Modellen nahe.

Allerdings bin ich derzeit generell noch etwas skeptisch, wozu unter anderem Dan Morrill, Android-Entwickler bei Google, beiträgt, denn der sagt dieser Tage öffentlich “Reading rumor sites…. LOL“.


Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.