Samsung Smart TVs von 2016 können nun HDR-YouTube-Videos darstellen

Wer einen aktuellen Samsung Smart TV mit 4K-Auflösung und HDR-Funktion besitzt, der wird ab sofort auch HDR-YouTube-Videos abspielen können.

Falls ihr zu den Nutzer gehört, die einen aktuellen Smart TV von Samsung haben (ein 2016er Modell), welches 4K und HDR besitzt, dann dürft ihr euch mal auf die Suche nach HDR-Videos bei YouTube begeben. Diese können nun, über die offizielle App von YouTube auf dem Samsung Smart TV, in HDR-Qualität abgespielt werden.

Ich habe eben mal auf einem passenden Gerät geschaut, konnte aber kein Update für die YouTube-App finden. Beim Abspielen eines HDR-Videos kam außerdem auch nicht der Hinweis, dass ein HDR-Video abgespielt wird. Dieser erscheint sonst am oberen Bildschirmrand. Eine HDR-Kategorie ist bei mir ebenfalls noch nicht in der App zu sehen. Diese soll aber laut The Verge wohl beim Start erscheinen.

Falls ihr euch an dieser Stelle vielleicht die Frage stellt: Was ist HDR? Das ist die Bezeichnung für ein Bild mit hohem Dynamikumfang. Technische Details gibt es im passenden Artikel bei Wikipedia. Samsung TVs, die HDR-Inhalte abspielen können, sind zum Beispiel die KS7090-Reihe. Auf einem Gerät dieser Reihe habe ich das eben auch getestet. Falls ihr mehr Erfolg habt, schreibt uns in den Kommentaren.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.