Samsung verlängert Olympia-Partnerschaft bis 2020

olympia ringe

Samsung tritt bereits seit mittlerweile 26 Jahren als Sponsor der olympischen Spiele auf. Als Ergebnis dieser Partnerschaft brachte man schon mehrmals Olympia-Sondereditionen eigener Smartphones heraus und verschenkte diese an Sportler.

Nachdem diese Partnerschaft im Jahr 2017 auslaufen würde, unterzeichnete man heute einen Vertrag zur Verlängerung. Die Partnerschaft läuft nun erstmal bis ins Jahr 2020, deckt also noch die Winterspiele 2018 in Südkorea und die Sommerspiele 2020 in Japan mit ab.

Beim Event in China hat man dazu gleich noch die Produktkategorie der Partnerschaft erweitert. So werden nun Smartphones, Tablets, Notebooks, Computer und weitere Produkte mit abgedeckt. Sicherlich für beide Seiten ein gutes Geschäft und schick sind die Sondereditionen ja immer. Was haltet ihr davon?

samsung olympia

via androidcentral Samsung

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Monese startet mit Google Pay in Deutschland in Fintech

Apple Watch Series 5 im Unboxing in Wearables

Apple iPhone 11 Pro: Unboxing und erster Eindruck in Smartphones

MediaMarkt: Automat tauscht alte Smartphones gegen Geschenkkarte in Handel

waipu.tv mit drei neuen Sendern in Unterhaltung

Huawei Mate 30 Pro: Kein Verkauf in Deutschland geplant in Marktgeschehen

YouTube-Masthead kommt auf Fernsehgeräte in Dienste

DxOMark passt sein Bewertungssystem an in News

Škoda CITIGOe iV ab 20. September bestellbar in Mobilität

Xiaomi Mi A3 startet in Deutschland in Smartphones