Satellite: 100% Mobilfunkerreichbarkeit aus dem Vodafone-Netz

Satellite Logo Type Left Web
Satellite

Über Satellite hatten wir bereits berichtet. Es handelt sich dabei um eine App, welche die Handynummer unabhängig vom Netzbetreiber macht. Aktuell gibt es Neuigkeiten dazu.

Nachdem es seit Kurzem via Satellite möglich ist, kostenlos in die Fest- und Mobilfunknetze von insgesamt 51 Ländern inklusive USA, Brasilien und China zu telefonieren, verkündet man heute eine wichtige Information. Satellite hat nun 100% Mobilfunkerreichbarkeit aus dem Vodafone-Netz.

Was erstmal selbstverständlich klingt, war es bisher nicht, denn zu den Startschwierigkeiten des Dienstes gehörte es leider, dass Telefonate aus dem Vodafone-Netz nicht immer beim Empfänger landeten. Damit ist jetzt Schluss.

Die Website zum Dienst mit allen Informationen findet ihr hier. Jetzt hoffen wir mal, dass als nächste große Neuerung endlich die Android-App auf dem Plan steht.

Satellite Logo Type Left Web
Satellite: App macht Handynummer unabhängig vom Netzbetreiber15. Februar 2018 JETZT LESEN →

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Chrome: Tab-Hover-Karten abschalten in Software

In eigener Sache: Die Jahrespakete sind da in Internes

Tesla: Ein neues Model S P100D+ wohl zu Schrott gefahren in Mobilität

November-Highlights 2019 bei Amazon Prime Video in Unterhaltung

Telekom: MagentaTV-Stick und Netflix-Tarif in Unterhaltung

Handheld-Patent: Plant Sharp eine Antwort auf die Nintendo Switch? in Marktgeschehen

Telekom sichert sich Rechte an EM 2024 in News

Netflix beobachtet das Passwort-Sharing in Dienste

Huawei Mate X: Globaler Start wird geprüft in Smartphones

Sony WF-1000XM3 im Test in Testberichte