1&1 All-Net-Flat: Preisanpassungen bei der Hardware

1und1 2

Bei 1&1 gibt es im Mobilfunkbereich verschiedene All-Net-Flat-Tarife. Diese könne in zwei Netzen (Telefónica und Vodafone), mit und ohne Hardware oder auch als Young-Tarife gebucht werden.

Aktuell nimmt 1&1 erneut einige Detailanpassungen bei der Hardware vor, welche ich in diesem Beitrag an euch weiterreiche. In erster Linie gibt es einen Überblick über die Preisanpassungen im Geräte-Angebot im Verbund mit den 1&1 All-Net-Flat-Tarifen.

Diese schauen wie folgt aus …

1&1 Hardware-Preisanpassungen

Apple iPhone 11 Pro Max

Xiaomi Mi 10

ZTE Axon 11 4G

Apple iPhone 11

Oppo-Aktion

  • Bis 23.08.2020 gibt es bei Bestellung eines Oppo Find X2 Pro oder Oppo Find X2 Neo im Verbund mit einer 1&1 All-Net-Flat eine gratis Oppo Watch im Wert von 249,- EUR dazu. Die Registrierung erfolgt über eine Oppo-Aktionsseite.

Immer noch zu haben ist die 1&1 All-Net-Flat Tarife (SIM only) mit bis zu sechs Freimonaten (LTE- und E-Netz Tarife). Daraus ergibt sich ein Preisvorteil von bis zu 210 Euro. Ebenfalls sechs Freimonate gibt es für die 1&1 Daten-Tarife S, M, L und XL im LTE- und E-Netz mit Vertragslaufzeit ohne Tablet oder Laptop. Daraus ergibt sich eine Ersparnis von bis zu 150 Euro.

Zu den 1&1 All-Net-Flat-Tarifen →

Telefon Handy Smartphone 2
Freenet Mobile: LTE-Tarife ohne Anschlusspreis24. Juli 2020 JETZT LESEN →

In unserem Tarifvergleich für Mobilfunktarife kann das persönliche Nutzungsverhalten vorab festgelegt werden, um bestmöglich zugeschnittene Tarife zu finden.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.