1&1 All-Net-Flat: Preisanpassungen bei der Hardware

1und1 2

Bei 1&1 gibt es im Mobilfunkbereich verschiedene All-Net-Flat-Tarife. Diese könne in zwei Netzen (Telefónica und Vodafone), mit und ohne Hardware oder auch als Young-Tarife gebucht werden.

Aktuell nimmt 1&1 erneut einige Detailanpassungen bei der Hardware vor, welche ich in diesem Beitrag an euch weiterreiche. In erster Linie gibt es einen Überblick über die Preisanpassungen im Geräte-Angebot im Verbund mit den 1&1 All-Net-Flat-Tarifen.

Diese schauen wie folgt aus …

1&1 Hardware-Preisanpassungen

Apple iPhone 11 Pro Max

Xiaomi Mi 10

ZTE Axon 11 4G

Apple iPhone 11

Oppo-Aktion

  • Bis 23.08.2020 gibt es bei Bestellung eines Oppo Find X2 Pro oder Oppo Find X2 Neo im Verbund mit einer 1&1 All-Net-Flat eine gratis Oppo Watch im Wert von 249,- EUR dazu. Die Registrierung erfolgt über eine Oppo-Aktionsseite.

Immer noch zu haben ist die 1&1 All-Net-Flat Tarife (SIM only) mit bis zu sechs Freimonaten (LTE- und E-Netz Tarife). Daraus ergibt sich ein Preisvorteil von bis zu 210 Euro. Ebenfalls sechs Freimonate gibt es für die 1&1 Daten-Tarife S, M, L und XL im LTE- und E-Netz mit Vertragslaufzeit ohne Tablet oder Laptop. Daraus ergibt sich eine Ersparnis von bis zu 150 Euro.

Zu den 1&1 All-Net-Flat-Tarifen →

Telefon Handy Smartphone 2
Freenet Mobile: LTE-Tarife ohne Anschlusspreis24. Juli 2020 JETZT LESEN →

In unserem Tarifvergleich für Mobilfunktarife kann das persönliche Nutzungsverhalten vorab festgelegt werden, um bestmöglich zugeschnittene Tarife zu finden.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).