1&1 DSL: HD-TV inklusive

1und1 Logo Header

Bei 1&1 DSL ist 1&1 Digital-TV mit HD-Fernsehen jetzt automatisch inklusive. Bisher war dies nur als Aktion der Fall. Zudem gibt es einen neuen Tiefpreis in den ersten zehn Monaten.

1&1 Digital-TV gibt es nun dauerhaft kostenfrei zum DSL-Vertrag dazu. 1&1 ist damit nach eigenen Angaben der erste Internet-Provider, der ein IPTV-Angebot ohne eine Zuzahlung in VDSL-Tarifen anbietet. Mit dem neuen Paket 1&1 HD-Fernsehen bekommen Kunden zusätzlich über 50 Sender in HD-Auflösung (720p).

Außerdem gibt es 10 Stunden für die Aufnahme über Cloud-Recording sowie die Pause, Restart- und 7-Tage Replay-Funktion. 1&1 HD-Fernsehen kann zu einem VDSL-Tarif ab einer Bandbreite von 50 Mbit/s bei 24-monatiger Vertragslaufzeit als Option dazu gebucht werden. Außerdem gibt es weitere Pakete, um das TV-Paket aufzubohren.

Das TV-Angebot von 1&1 kann per App auf dem Smartphone, Tablet, PC oder einem passenden Smart-TV mit Android TV oder darüber hinaus auch über Amazon Fire TV, per Google Chromecast oder Apple TV genutzt werden. Ich selbst nutze die App auf einem Apple TV 4K und bin damit zufrieden. Sie entspricht im Grunde einer älteren Ausgabe der Zattoo-App.

Optional gibt es als Hardware inklusive Fernbedienung den 1&1 TV-Stick ab 2,99 Euro monatlich oder die 1&1 TV-Box ab 4,99 Euro monatlich. Mit der 1&1 TV-Box kann 1&1 Digital-TV so auf jedem Fernseher laufen.

1&1 DSL Aktionen

Preislich schauen die aktuellen Anpassungen bei 1&1 DSL wie folgt aus:

  • 1&1 DSL 50 sowie 1&1 DSL Young 50 – Aktion: Kunden surfen mit bis zu 50 Mbit/s im Download und zahlen aktuell 9,99 Euro pro Monat in den ersten 10 Monaten, danach monatlich 34,99 Euro. Ohne Sparpreis und mit Vorteilswelt oder Umzugs-Special zahlen Kunden dauerhaft 34,99 Euro monatlich.
  • 1&1 DSL 100: Mit 1&1 DSL 100 surfen Kunden mit bis zu 100 MBit/s im Download und zahlen 19,99 Euro in den ersten 10 Monaten (bei 1&1 DSL Young 100 16,99 Euro im Monat), danach 39,99 Euro pro Monat. Mit Vorteilswelt oder Umzugs-Special zahlen Kunden dauerhaft 39,99 Euro monatlich.
  • 1&1 DSL 250: Mit 1&1 DSL 250 beträgt der monatliche Preis 24,99 Euro in den ersten 10 Monaten (1&1 DSL Young 250 ab 21,99 Euro monatlich), danach 44,99 Euro im Monat. Mit 1&1 DSL 250 surfen Kunden mit bis zu 250 MBit/s im Download. Mit Vorteilswelt oder Umzugs-Special zahlen Kunden monatlich 44,99 Euro.

Alle genannten 1&1 DSL-Tarife beinhalten eine Telefonflatrate ins deutsche Festnetz und eine Internet-Flat ohne Zeit- oder Volumenbegrenzung.

Zu den 1&1 DSL-Tarifen →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).