Amazon Echo Studio startet, kommt aber deutlich später

Amazon Echo Studio Header

Heute ist der offizielle Verkaufsstart des Amazon Echo Studio und einige werden ihr Modell, wenn sie sehr früh vorbestellt haben, vielleicht auch heute erhalten. Es gab nach meinem Test zum Amazon Echo Studio gestern aber auch Leser bei uns, die davon sprachen, dass der Speaker sehr spät kommen wird.

Amazon Echo Studio: Nicht unter dem Weihnachtsbaum

Mittlerweile ist klar: Vor Weihnachten wird das wohl nichts mehr. Kauft man jetzt einen Amazon Echo Studio für 199,99 Euro im Online Shop von Amazon, dann findet man dort den 27. Dezember als Lieferdatum. Es geht also erst nach den Feiertagen los, was schade ist, denn als Geschenk fällt er somit raus.

Amazon scheint Probleme mit der Produktion zu haben, denn anders kann ich mir diesen sehr verhaltenen Start für ein Produkt, was sich perfekt für Weihnachten eignet, nicht vorstellen. Damit dürfte er wohl auch nicht bei den Aktionen rund um den Cyber Monday dabei sein, würde mich jetzt jedenfalls wundern.

Wir werden das natürlich im November und Dezember beobachten (es kann sich ja immer etwas ändern, in Stein gemeißelt ist das nicht), aber wer sich nach den positiven Testberichten von gestern gefreut hat, dass „O du fröhliche“ an Heiligabend über den Amazon Echo Studio trällert, der dürfte enttäuscht sein.

Amazon Echo Studio im Test

mit Affiliate-Links [?]Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.