Amazon Prime Video kündigt Cast der zweiten Staffel LOL: Last One Laughing an

Lol Last One Laughing Staffel 2

Nachdem bei Amazon Prime Video das Finale von „LOL: Last One Laughing“ online bereitsteht und auch klar war, dass es eine zweite Staffel der Comedyshow geben wird, kündigt Amazon nun den Cast der zweiten Staffel an.

Amazon verkündete kurz nach dem Finale der Amazon Original Comedyshow LOL: Last One Laughing nun offiziell die Teilnehmer und Teilnehmerinnen der zweiten Staffel der Show, die ab Herbst exklusiv bei Amazon Prime Video zu sehen sein soll.

Neu mit dabei sind Bastian Pastewka, Klaas Heufer-Umlauf, Annette Frier, Martina Hill, Tommi Schmitt, Larissa Rieß und Tahnee. Anke Engelke, Max Giermann und Kurt Krömer versuchen ihr Glück, nicht zu lachen, ein zweites Mal. Michael Bully Herbig führt weiterhin als Gastgeber durch die Sendung.

Last one Laughing – Die Highlights aus Staffel 1

In der Amazon Original Show stehen zehn deutsche „Comedy-Größen“ vor einer Herausforderung. Sie versuchen sich mit Kreativität und Körpereinsatz gegenseitig zum Lachen zu bringen – ohne dabei selbst eine Miene zu verziehen. Denn: Wer zuerst lacht, fliegt und wer zuletzt lacht, gewinnt.

Info

LOL: Last One Laughing bricht Streaming-Rekorde und ist laut Amazon der am meisten gesehene Titel aller Zeiten bei Prime Video in Deutschland.

Die Show  findet ihr bei Amazon Prime Video. Amazon Prime bietet vollen Zugriff auf die Inhalte von Prime Video und kann über eine kostenlose Probemitgliedschaft 30 Tage getestet werden.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.