Android 11 heißt intern „Red Velvet Cake“

Google Pixel Android Header

In den letzten Jahren gab es passend zu einer neuen Android-Version auch eine neue Süßigkeit dazu. Diese Süßigkeit wurde passend zum Buchstaben von Android gewählt. Android P war also nicht nur als Android 9, sondern auch als Android Pie bekannt. Doch mit Android 10 entschied sich Google das zu beenden.

Es wurde schon vor dem Release von Android 10 spekuliert, was man denn mit Android Q machen wird, immerhin ist das ein schwieriger Buchstabe für eine gute und bekannte Süßigkeit. Bei Android 11 wird es also auch keine Süßigkeit geben, doch Google hat Android R intern einen Namen spendiert.

Die neue Android-Version trägt intern den Namen „Red Velvet Cake“, auch als Mahogany Cake bekannt. Ein Logo oder eine Statue wird es nicht mehr geben, der Name wird nur vom Entwicklerteam bei Google genutzt. Bei Android 10 alias Android Q stand übrigens mal „Queen Cake“ als Name im Raum.

Wear OS: Google bestätigt Android 11

Fossil Sport Produkt2

Die aktuelle Version von Wear OS basiert auf Android 9 und Android 10 wurde von Google übersprungen. Man hat letztes Jahr gespürt, dass das Interesse an der mobilen Plattform immer weiter sinkt. In einer Fragerunde auf Reddit hat Google nun…10. Juli 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).