Android Auto: Honda unterstützt Motorräder

Honda Android Auto

Honda war laut eigenen Angaben der erste Hersteller von Motorrädern, der Apple CarPlay bereits 2017 angeboten hat. Mittlerweile gibt es auch Android Auto für Motorräder und daher möchte man auch diese Plattform anbieten.

Wie das Unternehmen mitteilt, wird Android Auto für die aktuelle Version der Gold Wing angeboten. Android Auto soll mit einem Update im kommenden Monat (so Mitte Juni) verteilt werden, so Honda in einer Pressemitteilung diese Woche.

Honda möchte Android Auto und Apple CarPlay in Zukunft für weitere Modelle anbieten, die Gold Wing macht bei den Motorrädern nur den Anfang. Und Google scheint aktuell darauf fokussiert zu sein, dass man Android Auto als Plattform ausbaut (einmal für Motorräder und dann noch als native Version).

Huawei HiCar: Mehr als eine Alternative für Android Auto

Huawei Hicar

Huawei muss jetzt seit fast einem Jahr ohne die Google-Dienste auskommen und das bedeutet, dass bei den aktuellen Geräten auch Android Auto fehlt. Doch man baut das Ökosystem gerade aus und Ende 2019 wurde mit Huawei HiCar sowas wie eine…13. Mai 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).