Anker: Eufy RoboVac G30 Edge vorgestellt

Anker Eufy Robovac G30 Edge

Anker hat die CES 2020 in Las Vegas genutzt, um den Eufy RoboVac G30 Edge vorzustellen. Es handelt sich dabei um einen neuen Saugroboter mit einem optischen Flowsensor, einer Echtzeit-Kartendarstellung und einem smarten Reinigungsbericht in der App. Die Saugleistung beträgt bis zu 2000 Pa.

Der WLAN-fähige Saugroboter fährt nach dem Saugvorgang automatisch zur Station zurück, es gibt eine eigene App und er kann über Amazon Alexa oder den Google Assistant gesteuert werden. Dazu kommen ein E11-Hochleistungsfilter, Dual-Hall Sensoren und Abgrenzungsstreifen für den Raum.

Anker spricht von bis zu 100 Minuten Akkulaufzeit und möchte den Eufy RoboVac G30 Edge im März für 319.99 Euro in Deutschland einführen. Mit Blick auf den Preis und die Spezifikationen ist das also das neue Flaggschiff von Eufy, welches sich sogar noch über dem Eufy RoboVac 30C (bei Amazon) ansiedelt.

Anker Eufy Robovac 30C Saugroboter Testbericht

Anker Eufy Robovac 30c Staubsaugerroboter (6)

Vor ein paar Wochen habe ich für euch den Anker Eufy Robovac 11S angeschaut. Ein solides Einsteiger-Gerät mit den üblichen Punkten, wie z. B. fehlendes WLAN und keine Hindernis-Absperrung etc. Im heutigen Test geht es nun um den Eufy Robovac 30C,…28. Oktober 2018 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).