• Apple: Eintausch alter iPhones wird immer beliebter

    Apple Iphone 11 Pro Test2

    Tim Cook ist es wichtig, dass sich Apple in eine nachhaltige Richtung bewegt und er hat hier auch schon viel als CEO bewirkt. Er möchte noch mehr tun, da es ihm auch persönlich wichtig ist, aber natürlich muss er schauen, dass auch Apple als Unternehmen dahinter steht und die Investoren ebenfalls dabei sind.

    Eine Option, die Apple seit Jahren anbietet, die man aber seit letzten Jahr noch stärker pusht: Man kann ein altes iPhone eintauschen und bekommt das neue iPhone dann etwas günstiger. Preise auf dem Gebrauchtmarkt sind oft besser, aber die Preise, die Apple zahlt, sind auch nicht immer schlecht.

    Apple iPhone: Eintausch in Stores beliebt

    Diese Option wird daher laut Tim Cook immer beliebter, vor allem in den Apple Store. Mittlerweile nutzt über ein Drittel der Käufer diese Option und die Tendenz ist steigend. Drittanbietern will Apple keine Vorgaben machen, aber man achtet auf deren Nachhaltigkeit, wenn es darum geht, dass man das Zubehör auch selbst im Online Store oder in den Apple Stores verkauft, so Tim Cook.

    Cook wollte noch keine konkrete Aussage machen, aber es könnte auch sowas wie ein Badge kommen, mit dem man Partner auszeichnet, die hier besonders aktiv sind. Der Wunsch von Tim Cook ist es, dass Nutzer über ein Smartphone wie ein Auto nachdenken und es weiterreichen, wenn man ein neues besitzt.

    Tim Cook: Andere sollen Apple folgen

    Kann ein Modell aufgewertet werden, wird es wieder verkauft und falls nicht, dann wird es seine Einzelteile zerlegt. Hier möchte Apple langfristig schauen, dass man keine neuen Elemente mehr einkauft, sondern für die eigenen Produkte nur noch recyceltes Material nutzt. Tim Cook hofft, dass andere nachziehen.

    We think that we fail if we only do it ourselves. We do it because we want to leave the place a bit better than we found it, and not just what is left when we get finished with it.

    Es ist schön zu sehen, dass ein großes Tech-Unternehmen sich hier immer mehr Mühe gibt und von mir aus kann man sowas dann auch für Marketing nutzen. Das soll man sogar, denn wenn den Kunden solche Punkte ebenfalls wichtig werden, dann müssen andere Unternehmen irgendwann nachziehen.

    Die Aussagen von Tom Cook stammen aus einem Interview mit GQ.

    Apple: Neues iPhone wohl im März 2020

    Apple Iphone Alt Header

    Apple plant ein neues iPhone, welches das Portfolio kommendes Jahr ergänzen und dafür sorgen soll, dass wir vier neue Modelle sehen werden. Es wird oft von einem Nachfolger für das iPhone SE gesprochen, aber die Basis wird wohl das iPhone…28. Oktober 2019 JETZT LESEN →

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →