Apple schickt iOS 14.2 in die Beta

Apple Ios 14 Iphone Widgets Header

Apple hat am gestrigen Abend die erste Beta von iOS 14.2 (und iPadOS 14.2) für Entwickler veröffentlicht und dürfte dann sicher mit der zweiten Beta auch wieder eine Public Beta anbieten. Doch warum springt man direkt zu iOS 14.2?

Das ist noch unklar, aber ich rechne sehr bald mit iOS 14.1 und iPadOS 14.1, das dürften größere Bugfix-Updates sein, die noch im September kommen. Und iOS 14.2 ist dann vermutlich die Basis für die neuen iPhones im Oktober.

Was ist neu? Shazam landet nun im Control Center, weitere Neuerungen sind aber noch nicht bekannt. Die Details werden dann aber sicher nach und nach an die Öffentlichkeit kommen und es würde mich nicht wundern, wenn wir im Laufe der Betaphase vielleicht auch Hinweise für neue Produkte in iOS 14.2 entdeckt.

Apple: Ein Blick auf den Kopfhörer?

Apple Headphones Render

Apple soll an einem eigenen Kopfhörer arbeiten, den man nicht mit Beats-Branding vermarkten wird, das haben nun mehrere gute und zuverlässige Quelle in den letzten Monaten behauptet. Das Modell soll noch 2020 auf den Markt kommen. Apple: Erste Bilder vom…17. September 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).