Apple: Ein Blick auf den Kopfhörer?

Apple Headphones Render

Apple soll an einem eigenen Kopfhörer arbeiten, den man nicht mit Beats-Branding vermarkten wird, das haben nun mehrere gute und zuverlässige Quelle in den letzten Monaten behauptet. Das Modell soll noch 2020 auf den Markt kommen.

Apple: Erste Bilder vom Kopfhörer?

Auf dem September-Event gab es keinen Hinweis dazu, doch nun machen Bilder die Runde und es wäre denkbar, dass Apple den Kopfhörer im Oktober zeigt. Es gab gestern zwei unabhängige Quellen, fangen wir mit diesem Tweet an:

Hier könnte ein Prototyp vom Sport-Modell zu sehen sein (es soll mehrere geben) und es wäre nicht ausgeschlossen, dass sich am Design noch etwas ändert. Doch eigentlich passt dieser Leak zur zweiten Quelle, die Renderbilder veröffentlicht hat:

Es gibt nun also zwei Quellen, die ein recht ähnliches Design zeigen, welches zur Beschreibung der ersten Leaks passt und Markt Gurman hat das erste Bild sogar aufgegriffen und selbst bei Twitter geteilt. Da könnte also etwas dran sein.

Beim Name ist übrigens immer wieder von „AirPods Studio“ die Rede, aber da wäre ich mir nicht so sicher. Es wäre passend, wenn man das AirPods-Branding nutzt, aber ich könnte mir auch ein ganz simples „Apple Headphones“ vorstellen.

Apple Headphones Render Header

Huawei FreeBuds Studio: Neuer Over-Ear-Kopfhörer kommt

Huawei Freebuds Studio Leak

Huawei baut sein Ökosystem derzeit mit Hochdruck aus und vor allem der Audio-Bereich wächst rasant mit neuen Produkten. Die Huawei FreeBuds Pro wurden zwar erst vorgestellt, doch da ist noch mehr geplant. Der Huawei Blog (inoffiziell) hat in der App…14. September 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).