Apple reicht mit iOS 16 eine oft gewünschte Funktion nach

Apple Ios 16 Akku Prozent

Seit der Notch und Face ID kann man die Akkuanzeige nicht mehr in Prozent bei iOS sehen, jedenfalls nicht dauerhaft. Im Control Center ist diese zu finden, aber dazu benötigt es dann eben einer Geste. Mit iOS 16 wird sich das jetzt ändern.

In der 5. Beta, die Apple am gestrigen Abend freigegeben hat, findet man eine kleine Prozentangabe im Akku-Icon rechts oben. Diese passt sich farblich dem jeweiligen Menü an und lädt man das iPhone, dann wird auch das dargestellt.

Freut mich, dass diese oft gewünschte Funktion jetzt kommt, auch wenn ich gar kein Fan von einer so genauen Angabe bin. Hat mir noch nie weitergeholfen und aktiviere ich nur bei Android-Testgeräten für kurze Zeit, wenn ich die Akkulaufzeit genau beobachten möchte. So im Alltag hilft mir eine Prozentangabe nicht weiter.

Man kann sie aber auch sehr schnell im Menü deaktivieren.

Apple Event am 6. September möglich, wird jetzt aufgezeichnet

Apple Iphone 14 Pro Mockup Loch

Bei der WWDC 2022 schickte Apple erstmals wieder einige Medien in einem Flugzeug in die USA, damit sie sich das neue MacBook Air anschauen können. Man darf davon ausgehen, dass das ab sofort wieder zum üblichen Ablauf gehört. Das mit…8. August 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden11 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Tom 👋

    In der Tat wäre das iPhone meiner Freundin letztes Wochenende in der Nacht ausgegangen, wenn nicht eine Freundin eine Powerbank dabei gehabt hätte. Auf dem kurzen Blick Richtung Akkusymbol dachte sie, es sind noch so 20% mehr drinnen und das reicht noch aus.

    Das kommt natürlich jetzt nicht alltäglich vor, aber es ist ein Feature, dass sie sich seit Jahren wieder wünscht.

  2. Teimue 🌟

    Na das ist doch mal wieder eine tolle Nachricht! Ich denke das rechtfertigt einen Preisaufschlag bei kommenden Geräten, denn das war doch bestimmt nicht so einfach, die Prozente wieder dauerhaft anzuzeigen…

  3. Harry 👋

    …..erst ab 6,1 Zoll Display, somit haben die Minis diese Option nicht!

    1. Jan 🌟

      X, XS oder 11 Pro haben es auch bei "nur" 5,8 Zoll.

  4. Es wurde Zeit. Leider nur für die großen Geräte.

    1. Jan 🌟

      Kommt drauf an, wo groß anfängt. Hätte jetzt vermutet, dass es nur für die Max Geräte gilt, aber bereits das iPhone X hat die Prozentanzeige.

      XR, 11, 12 Mini und 13 Mini sind laut mehreren Quellen raus.

      1. Mein Kommentar war etwas uneindeutig. Es hat viel mehr mit der Auflösung im Verhältnis zur Gerätegröße zu tun. Die alten Retina LCD wie 11er bzw. XR sind raus.

  5. Peterlis 🍀

    Hater werden sagen, dass man es bei Android geklaut hat ;D

  6. Nico 🍀

    Willkommen in die Zukunft Appel. Gefühlt 30 Jahre nach Android.

    1. Christian 🎖

      Schwätzer!

      Das gab es bei Apple natürlich schon früher. Erst mit dem iPhone X und seiner Notch war das nicht mehr möglich.

      Also nix, mit Gefühlt nach Android.

      1. Nico 🍀

        Android Handys hatten damals auch so fette Notchs aber die Prozent anzeigen ist nie verschwunden. . 5 Jahre später bringt Apple diese wieder zuckt und dass nicht bei allen iPhones.
        Bin mal gespannt was du jetzt zu sagen hast.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.