Apple iPad mini 5: Leak deutet eher kleines Update an

Ipad Mini 2019 Leak

Apple soll ein neues iPad mini für 2019 geplant haben und es stellt sich die Frage: Wird es in Richtung „Pro” gehen oder wird Apple der Hardware nur ein kleines Upgrade spendieren und das Design beibehalten. Ein neues Leak deutet nun an, dass das Design im Grunde bleibt, nur der Antennenbereich ist neu:

https://twitter.com/laobaiTD/status/1082649105892102147

Es wäre denkbar, dass dies a) ein alter Prototyp ist oder b) das iPad mini 5 eher in Richtung iPad Pro 10.5 von 2017 und nicht in Richtung iPad Pro 11 von 2018 geht. Die Mini-Reihe ist immerhin nicht so populär und wenn es ein iPad mini Pro gäbe, dann hätte es Apple sicher auch noch 2018 mit vorgestellt.

Aber es deutet sich immer mehr an, dass wir dieses Jahr ein neues iPad mini sehen werden. Ich glaube Apple wird es einfach nur iPad mini (2019) nennen, wie zum Beispiel auch das iPad (2018) und dem Modell eine schlechtere Hardware, dafür aber einen attraktiven Preis spendieren.

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.