• Apple iPhone 11 Pro: Bestnote von DisplayMate

    Apple Iphone 11 Pro Display Header

    Der Display-Test von DisplayMate gehört bei neuen Flaggschiffen mittlerweile dazu, zumindest wenn man es für nötig hält das Modell unter die Lupe zu nehmen. Die iPhones von Apple werden jedenfalls Jahr für Jahr getestet.

    Das neue Apple iPhone 11 Pro Max bekommt die Bestnote von DisplayMate und es gibt auch einige Rekorde. Das Samsung Galaxy Note 10+ wäre damit also schon wenige Wochen später abgelöst und das Samsung Galaxy S11 dürfte dann in ein paar Monaten wieder einen neuen Standard bei OLED-Panels setzen.

    Apple iPhone 11 Pro Max mit „Pro Display“

    Apple bezeichnet das Display im iPhone 11 Pro übrigens auch als „Pro Display“, da es besonders hell werden kann und ein gutes Kontrastverhältnis besitzt. Es fehlt eigentlich nur die Option für 120 Hz, aber das ist mit dieser Qualität derzeit noch nicht möglich (das Asus Rog Phone 2 besitzt ein schlechteres Panel).

    Apple has continued to raise the on-screen Absolute Picture Quality and Absolute Color Accuracy of their displays by implementing Precision Factory Display Calibration, moving the overall iPhone 11 Pro Max display performance up to Record Setting Outstanding levels, and setting or matching many Display Performance Records, including Absolute Color Accuracy at a very impressive 0.9 JNCD that is Visually Indistinguishable From Perfect, and almost certainly considerably better than your existing Smartphone, 4K UHD TV, Tablet, Laptop and computer monitor.

    Der Test von DisplayMate ist wie immer, vor allem als Nerd, einen Blick wert, denn dort gibt es viele Details. Man nutzt übrigens das gleiche Panel wie Samsung, es ist aber mittlerweile wie bei den Kameras: Es kommt auch auf die Kalibrierung an.

    Ein guter Kamera-Sensor macht noch keine gute Kamera und ein gutes OLED-Panel macht noch kein gutes Display. Wobei der Unterschied zwischen Apple und Samsung für viele Menschen vermutlich kaum zu sehen sein wird.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →