Apple iPhone X und Samsung Galaxy S9 in Südkorea auf Rekord-Tief

Apple Iphone X Test9

Die neuen Flaggschiff-Modelle von Apple und Samsung kommen in Südkorea wohl nicht so gut wie die Vorgänger-Modelle an. Sowohl das iPhone X, als auch das Galaxy S9 sollen sich deutlich schlechter die ihre Vorgänger verkaufen. Die Netzbetreiber stufen die Zahlen wohl als „extrem niedrig” ein.

[…] the iPhone X sold 475,000 units over the four months since its November launch, while the Galaxy S9 that debuted in March sold 707,000 units over the past two months […]

Es sind Zahlen aus Südkorea, die müssen nicht auf den internationalen Markt zutreffen, doch die Netzbetreiber vor Ort glauben nicht, dass sich die Premium-Modelle davon wieder erholen. Die Zahlen werden wohl rückläufig bleiben. Gründe sind kaum neue Funktionen und hohe Preise.

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.