Apple: Kostenloser Speicher für iOS-Backup über iCloud

Apple Iphone Detail Header

Apple spendiert den Nutzern in der kostenlosen Version weiterhin nur magere 5 GB Speicher bei iCloud, hat mit iOS 15 aber eine wichtige Änderung implementiert. Der Speicher für ein Backup ist nun kostenlos – wenn auch nur zeitlich begrenzt.

Apple leiht euch drei Wochen iCloud-Speicher

Falls ihr euch also zum Beispiel ein neues iPhone kauft und das Backup über iCloud einspielen wollt, dann könnt ihr das in Zukunft auch dann tun, wenn der Speicher dort nicht für das Backup ausreicht. Apple leiht euch den Speicher kurz aus.

Ihr solltet aber nicht zu lange warten, denn das läuft nach drei Wochen wieder ab und dann wird euer Backup gelöscht. Es ist dabei übrigens egal, wie groß euer Backup gerade ist, ihr könnt alle Daten kostenlos direkt über iCloud sichern.

Ein feiner Schachzug, mit dem Apple aber der eigentlichen Problematik aus dem Weg geht: Genug freier Speicherplatz für ein dauerhaftes Backup der Daten. Die 5 GB reichen da vielen schon lange nicht mehr aus. Mit diesem Schritt hat man nun aber wohl klargemacht, dass es nicht mehr kostenlosen Speicher geben wird.

Apple iOS 15 und macOS 12 Monterey: Download der Wallpaper

Apple Ios Ipados Macos Header

Apple präsentierte gestern neue Updates für die eigenen Produkte und wie so oft kommen diese natürlich auch mit neuen Hintergrundbildern. Ihr könnt diese auf dem Beitragsbild sehen und es gibt jeweils eine helle und eine dunkle Version. Das Wallpaper für…8. Juni 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.