Neuer Apple TV könnte kommen

Apple Tv Header

Apple veröffentlichte diese Woche die erste Beta von iOS 13.4 und da das Frühjahr ansteht und neue Produkte vor dem Release von iOS 14 im März kommen werden, wird das Update natürlich ganz genau untersucht. Gestern wurde zum Beispiel der Hinweis auf eine neue CarKey-Funktion in iOS 13.4 entdeckt.

Heute geht es direkt weiter, jedoch mit neuer Hardware. Bei 9TO5Mac hat man den Hinweis für einen neuen Apple TV gefunden. Im Code von iOS gibt es ein neues Gerät, welches den Codenamen „T1125“ besitzt. Die Apple TVs fangen eigentlich mit einem J an, es könnte sich noch um ein internes Testgerät handeln.

Man hat noch etwas weiter geforscht und herausgefunden, dass die Hardware von Apple die arm64e-Architektur nutzt und somit kann nur der Apple A12 oder Apple A13 infrage kommen. Der aktuelle Apple TV 4K ist mit dem Apple A10 unterwegs.

Apple TV: Mehr Power für Arcade?

Ein Upgrade für den Apple TV wäre zwar nicht zwingend notwendig, doch seit dem Launch von Apple Arcade kommen immer aufwändigere Spiele für iOS und tvOS dazu und vielleicht möchte man da ein bisschen Puffer schaffen, in dem man dem Apple TV die Hardware von einem iPhone XS oder iPhone 11 Pro bietet.

Ich hätte ja schon Ende 2019 mit einem neuen Apple TV und einer Preissenkung der aktuellen Generation gerechnet, denn für Apple zählt nicht nur die Hardware, man muss diese vor allem in den Markt drücken, damit Apple TV+ und Apple Arcade erfolgreich sind. Womöglich werden wir den neuen Apple TV auf einem Spring Event sehen, aktuell stehen wirklich viele Produkte im Raum.

Apple Spring Event 2020 Preview

Apple: App einmal bezahlen und überall nutzen

Apple Developer Logo Header

Apple brachte iOS und macOS vergangenes Jahr etwas näher zusammen, indem man es Entwicklern ermöglichte ihre iPad-App sehr schnell für macOS anzupassen und im Mac App Store zu veröffentlichen. 2020 könnten die iPhone-Apps folgen. Nun folgt ein Schritt, mit dem…6. Februar 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).