ARD verlängert SD-Verbreitung über Satellit

Ard

Die ARD wird ihre TV-Programme auch über das Jahr 2020 hinaus weiter in SD-Qualität per Satellit ausstrahlen. Das haben die Intendanten und Intendantinnen der einzelnen Sender beschlossen.

Damit reagiert die ARD nach eigenen Angaben auf die veränderten Rahmenbedingungen während der Corona-Pandemie. Menschen, die noch nicht über HD-fähige Fernseher oder Receiver verfügen, hätten sich gegebenenfalls entsprechende Geräte anschaffen müssen, um das HD-Signal empfangen und wiedergeben zu können, so die ARD.

Weiter in SD verbreitet werden sowohl die gemeinschaftlichen ARD-Programme Das Erste, tagesschau24, ONE und ARD-alpha als auch die Dritten.

Joyn landet auf Panasonic TVs

Panasonic Joyn App

Seit dieser Woche können Panasonic-Kunden auf ihren Smart TVs ab dem Modelljahr 2017 den Streamingservice Joyn nutzen. Der Download der Streaming-App ist kostenlos und ohne Registrierung möglich. Auf den meisten Panasonic Modellen ist Joyn bereits vorinstalliert. Mit Joyn können die…12. Juli 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.