AVM veröffentlicht FRITZ!App WLAN als Basisversion

Fritzapp Wlan

AVM hat heute die FRITZ!App WLAN als Basisversion veröffentlicht. Das hat einen einfachen Grund: Google ändert die Richtlinien für Android-Apps und fordert ab August die Abfrage von Standort-Daten in Apps, die WLAN-Informationen anzeigen.

Die Basisvariante eignet sich also für alle, die in Android keinen Zugriff auf die Standortdaten ihres Smartphones oder Tablets erlauben und dennoch Funktionen zur WLAN-Umgebung nutzen wollen.

Aber: Bedingt durch die neuen Android-Vorgaben wird die Basis-App kein weiteres Update und auch keinen Support mehr erhalten.

Fritzapp Wlan Zeitleiste 940x250

Preis: Kostenlos
Preis: Kostenlos

Mehr dazu


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.