• AVM veröffentlicht FRITZ!App WLAN als Basisversion

    Fritzapp Wlan

    AVM hat heute die FRITZ!App WLAN als Basisversion veröffentlicht. Das hat einen einfachen Grund: Google ändert die Richtlinien für Android-Apps und fordert ab August die Abfrage von Standort-Daten in Apps, die WLAN-Informationen anzeigen.

    Die Basisvariante eignet sich also für alle, die in Android keinen Zugriff auf die Standortdaten ihres Smartphones oder Tablets erlauben und dennoch Funktionen zur WLAN-Umgebung nutzen wollen.

    Aber: Bedingt durch die neuen Android-Vorgaben wird die Basis-App kein weiteres Update und auch keinen Support mehr erhalten.

    Fritzapp Wlan Zeitleiste 940x250

    FRITZ!App WLAN Basic
    Preis: Kostenlos
    FRITZ!App WLAN
    Preis: Kostenlos

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →