BMW CE 04: Elektro-Roller kommt 2022

Bmw Ce 04 Header

Der BMW CE 04 geht in Serie und wird mit einem Basispreis von 11.990 Euro ab dem Frühjahr 2022 erhältlich sein. Der Fokus liegt auf der urbanen Mobilität, doch es gibt natürlich auch ordentlich Leistung, um damit „Spaß“ zu haben.

Mit einer Maximalleistung von 31 kW (42 PS) ist der neue BMW CE 04 kräftig motorisiert und bietet ein hohes Maß an Fahrspaß. Die klassische Disziplin „Ampelstart“ von 0 auf 50 km/h erledigt er in schnellen 2,6 Sekunden. Auch in der leistungsreduzierten Fahrzeugklasse L3e-A1 steht mit 23 kW (31 PS) noch kräftige Antriebs-Power zur Verfügung. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt für beide Ausführungen 120 km/h.

Die Reichweite liegt bei 130 km (Akku: 8,9 kWh netto) und geladen wird mit 2,3 kW, wer mit 6,9 kW laden möchte, der muss einen Aufpreis zahlen. Ein AC-Ladekabel ist übrigens dabei und kann im BMW CE 04 verstaut werden (praktisch).

Sieht auf jeden Fall interessant aus, auch wenn der Preis (es gibt viele Optionen, der Konfigurator ist schon online) nicht gerade günstig ist. Weitere Details zum CE 04 gibt es auf der offiziellen Webseite von BMW (übrigens BMW Motorrad).

Opel Manta: Elektroauto kommt bis 2025

Opel Manta Elektro Header

Opel gab im März bekannt, dass man noch 2021 einen elektrischen Manta zeigen möchte. Im Mai folgte dann die Ankündigung und das Feedback, was ich auch so beobachten konnte, was sehr gut. Allerdings war es nur ein Konzept. Der Opel…8. Juli 2021 JETZT LESEN →


Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.