BMW plant sportlichen Elektro-MINI

Bmw Mini Licht Header

BMW hat bereits neue Elekro-MINIs bestätigt, doch da ist noch mehr geplant. Die Marke soll eine sportliche Version vom MINI Cooper SE in Planung haben. Es soll sich laut BMWBlog sogar um das „John Cooper Works“-Branding handeln.

MINI Cooper SE mit 300 PS in Planung?

Der aktuelle MINI Cooper SE kommt mit 184 PS daher, eine sportliche GT-Version könnte einen zweiten Elektromotor an der Hinterachse bekommen und wenn man sich aktuelle JCW-Modelle anschaut, würde ich von knapp 300 PS ausgehen.

Mw Mini Cooper Se Header

Stellt sich nur die Frage, ob man dann auch einen größeren Akku einbauen wird. Der 32,6 kWh große Akku im MINI Cooper SE dürfte euch im Alltag oft keine 200 km weit bringen, eine sportliche Version mit mehr Power und einer Zielgruppe, die dann mal draufdrückt, sollte also vielleicht etwas mehr Reichweite haben.

Details zur Performance oder Reichweite hat man jedoch noch nicht erhalten, das Projekt hat aber angeblich schon grünes Licht und wird in die Produktion gehen. Es ist noch unklar, wann BMW den MINI Cooper SE mit JCW-Branding zeigen wird.

BMW iX5: Der iNEXT kommt nächste Woche

Bmw Inext Header

BMW hat bekannt gegeben, dass man kommende Woche das Design vom iNEXT zeigen möchte. Es handelt sich dabei um einen neuen SUV von BMW, der am Ende vermutlich als BMW iX5 vermarktet wird. Marktstart ist dann für 2021 geplant. Der…2. November 2020 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.