Corona-Warn-App mit länderübergreifender Risiko-Ermittlung für die Schweiz

Corona Warn App Header

Die Corona-Warn-App hat aktuell ein Update auf Version 1.15 erhalten und bietet nun unter anderem eine länderübergreifende Risiko-Ermittlung für die Schweiz an.

Die Corona-Warn-App und die Schweizer App SwissCovid sind jetzt miteinander verbunden. Mit Version 1.15 der Corona-Warn-App können nun für die Risiko-Ermittlung auch User aus der Schweiz berücksichtigt werden. Dazu werden die verschlüsselten Zufalls-IDs der Apps untereinander ausgetauscht.

Auf den Risikokarten entfällt nun außerdem die Anzeige der Anzahl aktiver Tage bzw. der Hinweis, dass die App dauerhaft aktiv ist. Mit Version 2.0 sollen dann bald auch die QR-Check-ins kommen, wie wir neulich bereits erfahren haben.

Preis: Kostenlos
Preis: Kostenlos


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.