Freenet Mobile: Aktionstarif mit 8 GB LTE-Datenvolumen gestartet

Sim Card Header

Freenet Mobile startet heute mit einem Aktionstarif, der 8 GB LTE-Datenvolumen im Netz von Vodafone verspricht.

Ab sofort gibt es bei Freenet Mobile ein Datenupgrade für die 6 GB Allnet Flat. Sowohl die monatlich kündbare 6 GB LTE Allnet Flat, als auch die Variante mit 24 Monaten Laufzeit bekommen ohne Zusatzkosten Datenvolumen in Höhe von 2 GB zusätzlich und kommen somit auf 8 GB LTE-Datenvolumen. Somit ist die Allnet Flat 8 GB LTE für 13,99 Euro pro Monat erhältlich.

Der Tarif bietet eine Telefonie- und SMS-Flat, 8 GB ungedrosseltes Inklusivvolumen mit maximal 21,6 Mbit/s im Downstream und EU-Roaming. Nutzer sind bei diesem Tarif im Netz von Vodafone unterwegs. Ein fixes Enddatum für die Aktion gibt es bisher nicht. Zudem wird ein einmaliger Anschlusspreis fällig. Die Freenet Mobile Allnet Flat 4 GB LTE für 9,99 Euro bleibt zudem weiterhin verfügbar.

Freenet Mobile bietet nach Ablauf der Vertragslaufzeit eine Preisgarantie. Kunden brauchen also keine Preiserhöhungen fürchten und nutzen den vollen Leistungsumfang ihres Tarifs auch im Anschluss wie gewohnt weiter. Bei der einmonatigen Laufzeit sicher nicht ganz so wichtig, aber dennoch gut zu wissen.

Zu den Tarifen von Freenet Mobile →

Drillisch-Aktion: Vier Allnet-Flats mit bis zu 12 GB LTE-Datenvolumen14. April 2020 JETZT LESEN →

In unserem Tarifvergleich für Mobilfunktarife kann das persönliche Nutzungsverhalten vorab festgelegt werden, um bestmöglich zugeschnittene Tarife zu finden.

mit Affiliate-Links [?]Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.