Google Assistant bekommt Gastmodus

Google Nest Hub Test4

Google hat für die smarten Lautsprecher (mit und ohne Display) einen neuen Gastmodus eingeführt. Dieser wird ab sofort in den USA für die älteren Home-Lautsprecher und aktuelle Nest-Geräte verteilt und tut das, was man erwartet.

Der Gastmodus wird mit einem „Hey Google, aktiviere den Gastmodus“ aktiviert und ist er aktiv, dann werden keine Daten aufgezeichnet. Man kann den Modus also zum Beispiel aktivieren, wenn man Gäste (daher auch der Name) daheim hat.

Man erkennt, dass der Gastmodus aktiv ist (wenn man ein Display besitzt), es ist bisher aber noch unklar, wann die Funktion nach Deutschland kommt. Google hat das im offiziellen Blogeintrag nicht erwähnt und spricht im Support-Bereich davon, dass das vorerst nur für englische Accounts gilt. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Nest: Google kündigt neues Kamera-Lineup für 2021 an

Nest Cam Iq Test1

Google hat den Verkauf der aktuellen Nest-Kameras größtenteils eingestellt und bietet die meisten Modelle nicht mehr selbst an. Das wurde von 9TO5Google entdeckt und dort hat man sogar eine Stellungnahme von Google erhalten. In dieser bestätigt Google ganz offiziell, dass…6. Januar 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.