Das neue Google Pay ist offiziell

Google Pay Neu

Google hat diese Woche wie erwartet das neue Google Pay offiziell vorgestellt. Es gibt eine komplett neue App, ein komplett neues Icon und einen neuen Ansatz.

Google Pay rückt mehr in den Fokus

Der Fokus von Google Pay wird nun nicht mehr auf den Zahlungen liegen, sondern auf den Menschen und Kontakten. Diese neue Version von Google Pay ist gar nicht so neu, denn in Indien testet Google so eine ähnliche Pay-App schon länger.

Google Pay App Neu

In der neuen App für Google Pay könnt ihr sehen, mit wem ihr oft interagiert, wo ihr oft Google Pay zum Bezahlen nutzt, ihr könnt Geld sparen, ihr könnt Coupons von Geschäften einlösen, die Suche nach Transaktionen wurde optimiert und 2021 wird es noch „Plex Accounts“ geben – sowas wie digitale Konten in Google Pay.

That’s why we’re working with trusted financial institutions to create Plex, a new mobile-first bank account integrated into Google Pay. Plex Accounts are offered by banks and credit unions, include checking and savings accounts with no monthly fees, overdraft charges or minimum balance requirements and help you save toward your goals more easily.

Google Pay Plex

Kein neues Google Pay für uns

Wer Google kennt, der wird sich nun vielleicht schon die Frage gestellt haben: Wie sieht es mit Deutschland aus? Genau, diese Änderungen sind mal wieder nur für die USA gedacht, wer also im Google Play Store nach der neuen App sucht, der wird sie nicht finden. Ich habe die App hier aber trotzdem mal verlinkt:

Ihr könnt die App noch nicht in Deutschland installieren, aber vielleicht ist es für euch ganz interessant die Seite im Google Play Store genauer anzuschauen.

Der Dienst rückt also mehr in den Fokus von Google und ist nicht nur eine App, die NFC-Zahlungen mit dem Smartphone oder der Smartwatch ermöglicht, in Zukunft soll Google Pay eine größere Rolle im digitalen Alltag spielen. Ich gehe aber nicht davon aus, dass wir das neue Google Pay so schnell bei uns sehen werden.

Test: Huawei ohne Google-Dienste (Part 2)

Huawei Appgallery Header

Huawei muss seit Sommer 2019 auf die Google-Dienste verzichten, versucht es aber mittlerweile alleine. Doch wie lautet eigentlich das Fazit zu 2020? Anfang 2020 habe ich den Marktstart vom Huawei Mate 30 Pro in Deutschland als Anlass genommen, um mir…18. November 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.