Google Pixel 2 XL: Probleme nach dem Juni-Patch

Google Pixel 2 Xl Kamera Header

Es gibt anscheinend eine größere Anzahl an Nutzern, die nach dem aktuellen Juni-Patch vermehrt Probleme mit ihrem Google Pixel 2 XL haben. Das Gerät soll sich nach dem Update langsamer aus dem Standby-Modus holen lassen.

Nutzer berichten, dass es nach der Eingabe des Codes (oder dem Entsperren mit Fingerabdruck) nun 1-2 Sekunden länger dauert, bis das Gerät „da” ist. Nicht viel, aber ein Unterschied, den man deutlich spürt und der im Alltag störend ist.

Es kann helfen das AOD-Display zu deaktivieren, der Fehler liegt also vermutlich dort. Eigentlich hat Google aber laut Changelog genau hier Verbesserungen vorgenommen. Die sind aber vielleicht nicht ausreichend getestet worden.

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.