• Google Pixel 4: Doch keine DSLR-Hardware geplant

    Google Pixel 4 Xl Vergleich Back

    Vor ein paar Tagen hatten wir hier die ersten Spezifikationen zum Google Pixel 4 und Pixel 4 XL im Blog und dort war auch die Rede von einem zusätzlichen Extra, mit dem Google sowas wie DSLR-Qualität über ein Add-On liefern möchte.

    Doch die Quelle von 9TO5Google hat sich nach dem Beitrag gemeldet und die Sache aufgeklärt. Es sei nur ein Missverständnis gewesen, Google plant keine zusätzliche Hardware, sondern will DSLR-Qualität via Software bieten.

    Es soll DSLR-Funktionen in der neuen Kamera-App für das Google Pixel 4 geben, wobei nicht erklärt wird, um welche es sich dabei handelt. Aber vielleicht erfährt das die Quelle bald noch und 9TO5Google kann ein Update nachreichen.

    Pixel 4: Google kündigt Motion Sense und Face Unlock offiziell an

    Pixel 4 Motion Sense

    Nachdem Google letzten Monat das Pixel 4 offiziell angeteasert hatte, ist man heute einen Schritt weiter gegangen und hat Motion Sense und Face Unlock für das Smartphone vorgestellt. Nach eigenen Angaben arbeitet ein Advanced Technology and Projects Team (ATAP) bei…29. Juli 2019 JETZT LESEN →

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →