Google Pixel 4a rückt immer näher

Google Pixel 4a Leak Header

Das Google Pixel 4a hätte vermutlich schon viel früher gezeigt werden sollen, doch die Corona-Krise brachte Google dazu, dass man den Plan ändern musste. Nun deutet sich aber an, dass wir das günstige Pixel-Smartphone bald sehen werden.

Vor ein paar Tagen wurde es bei den ersten Händlern in Europa entdeckt, was darauf hindeutet, dass Google den Marktstart vorbereitet. Nun hat das Google Pixel 4a die FCC in den USA passiert – darf also ab sofort verkauft werden.

Die Ankündigung und der Marktstart könnten irgendwann im Juli stattfinden, womöglich in der ersten Hälfte des Monats. Und es sieht weiterhin so aus, als ob wir nur ein Google Pixel 4a und kein Google Pixel 4a XL bekommen werden.

OnePlus „Nord“ für Juli bestätigt

Oneplus 8 Interstellar Glow Header

OnePlus hat diese Woche offiziell bestätigt, dass wir bald eine neue Smartphone-Reihe bekommen werden. Es hat sich in den letzten Wochen schon angedeutet, dass man sie „Nord“ nennt und der offizielle Instagram-Account hat das jetzt auch bestätigt (der Post wurde…24. Juni 2020 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.