HTC Vive präsentiert Vive Pro VR-basierte Unternehmensanwendungen

HTC VIVE hat heute eine speziell für Unternehmensanforderungen entwickelte Version der VIVE Pro mit dem 2.0 Kit vorgestellt, mit der kommerzielle Anwender VR-Erlebnisse entwickeln und auf den Markt bringen können. Die Vive Pro 2.0 Kit kostet 1.399 Euro und beinhaltet eine Vive Pro HMD, das SteamVR-Tracking 2.0, zwei Basisstationen und zwei Controller.

Die VIVE Pro kommt dem Wunsch der Unternehmenskunden nach einer höheren Auflösung, einer verbesserten Audio-Qualität und mehr Komfort bei VR nach. HTC verstärkt mit diesem Launch seinen strategischen Fokus auf Entwickler und Unternehmen.

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.