Huawei: BYD statt Porsche?

Huawei P40 Pro Plus Header

Huawei hat in den letzten Tagen eine Sonderedition vom P40 Pro vorgestellt, die man gemeinsam mit dem chinesischen Autohersteller BYD auf den Markt bringen möchte. Details zur Ausstattung oder zum Preis gibt es noch keine.

Doch BYD ist der erste Hersteller, der Huawei HiCar (sowas wie Android Auto) anbietet und das feiert man mit einer speziellen Version, so Huawei Central. Es ist nicht das erste Mal, dass sich Huawei einen Autohersteller schnappt.

Huawei: Ist Porsche Design nun raus?

Bisher hat Huawei mit Porsche gearbeitet, ist das deutsche Unternehmen nun aus dem Rennen und wird man lieber mit dem chinesischen Autohersteller arbeiten? Das wird sich zeigen, denn die Auto-Sonderedition kommt eigentlich nicht mit der P-Reihe, sondern mit der Mate-Reihe (siehe Mate RS) im Herbst.

Porsche Design (die sich ja gerne als unabhängig von Porsche sehen) wird aber sicher nicht von diesem Schritt begeistert sein, denn BYD ist zwar kein direkter Konkurrent, aber es ist einer. Mal schauen, wie das dann beim Huawei Mate 40 Pro aussieht und ob es erneut eine Porsche-Edition geben wird.

Huawei Sound X: Smarter Speaker startet in Deutschland

Huawei Sound X Header

Huawei präsentierte Ende 2019 einen hochwertigen Lautsprecher namens Sound X, der zusammen mit Devialet entwickelt wurde. Anfang 2020 wurde bekannt, dass man dieses Jahr global starten möchte und jetzt geht es in Deutschland los. Huawei Sound X kostet 349 Euro…1. Juli 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).