• Huawei EMUI 10: Beta von Android Q macht die Runde

    Emui 10 Logo

    Huawei hat bekanntlich eine eigene Oberfläche für Android, diese nennt sich Emotion User Interface oder einfach nur kurz EMUI. Aktuell ist Version 9.0 oder Version 9.1, je nach Modell. Die Nummer am Anfang zeigt jedoch, dass Android 9 die Basis für die aktuelle Version ist. Und im Herbst kommt Android 10.

    Huawei: Beta von EMUI 10 aufgetaucht

    Das bedeutet, dass wir auch EMUI 10 sehen werden und Huawei dafür Android Q als Basis nutzt. Vermutlich wird man die neue Version im Rahmen der IFA 2019 im September vorstellen und dann erstmals mit dem Huawei Mate 30 Pro verteilen.

    Nun ist eine erste Beta von EMUI 10 aufgetaucht, die auf einem Huawei P30 Pro installiert wurde und was direkt bemerkt wurde: Man scheint vor allem an der Performance gearbeitet zu haben. Ich hoffe dieser Fokus bleibt bis Herbst. Das EMUI ist zwar bereits sehr flüssig, aber da wäre auch mehr möglich.

    Die ersten Screenshots sind auch schon aufgetaucht, viel ändert sich aber nicht. Aber es ist eine erste Beta, bis Herbst kann hier natürlich noch viel passieren.

    Huawei arbeitet also am EMUI 10 und nutzt Android Q als Basis, etwas anderes haben wir auch nicht erwartet. Aktuell dürfte man das OS aber theoretisch ab Ende August nicht mehr nutzen und verteilen. Die Situation mit den USA müsste bis dahin also geklärt sein, danach sah es in den letzten 3 Wochen nicht aus.

    Die Beta von EMUI 10 ist bei FunkyHuawei zu finden, wir raten aber davon ab diese zu installieren. Falls sich die Lage klärt und Huawei normal weitermachen darf, dann wird es im September oder Oktober sicher eine offizielle Beta geben.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →