• Huawei Mate 30 Pro: Samsung Galaxy Note 10 ohne Chance bei der Kamera?

    Huawei P30 Pro Samsung Galaxy S10 Vgl1

    Samsung wird die Kamera im kommenden Galaxy Note 10 vermutlich wieder ein bisschen optimieren, doch gegen das Huawei Mate 30 Pro hat man wohl auch 2019 keine Chance. Das zeigt ein Bild, welches Ice Universe veröffentlicht hat.

    Huawei mit größerem Sensor als Samsung

    Es steht schon länger im Raum, dass Huawei direkt zwei „Haupt-Kameras“ mit 40 Megapixel verbauen möchte und in beiden Fällen haben diese einen größeren Sensor als die normale Kamera im kommenden Samsung Galaxy Note 10 (Plus).

    Megapixelzahl und Sensorgröße sind natürlich nicht alles in der heutigen Zeit, es kommt auch noch die Software dazu. Doch da hat Huawei seit dem P20 Pro auch Gas gegeben und ist Samsung in einigen Bereichen (Lowlight, Zoom) mittlerweile klar überlegen. Im Herbst wird sich das vermutlich nicht ändern.

    Huawei Samsung Sensor

    Samsung Galaxy S11 soll das 2020 ändern

    Das könnte sich dann aber im Frühjahr 2020 ändern, denn während Samsung die Kamera in den letzten Jahren immer nur in kleinen Schritten optimiert hat, so steht mittlerweile im Raum, dass es mit dem Samsung Galaxy S11 einen großen Sprung geben wird. Das Battle „P40 Pro vs. S11″ dürfte spannend werden.

    Beim Huawei Mate 30 Pro hätte ich damit gerechnet, dass man die Kamera des P30 Pro nimmt und diese minimal optimiert, aber es scheint einen großen Schritt zu geben. Daher gehe ich derzeit auch nicht davon aus, dass Samsung mit dem kommenden Note in gewissen Bereichen mithalten können wird.

    Was man allerdings auch sagen muss: Bei „normalen“ Fotos bei gutem Licht im Alltag wird man wohl keine großen Unterschiede sehen. Da liefern selbst günstige Smartphones mittlerweile sehr gute Ergebnisse ab. Doch bei der Kamera geht es in Zukunft um Extremsituationen, wenn man sich abheben möchte.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →