• Huawei Mate 9 bekommt Update mit GPU Turbo

    Huawei hat damit begonnen dem Mate 9 ein Update zu spendieren, welches nun auch für dieses ältere Flaggschiff den GPU Turbo mitbringt. Das Mate 20 wurde ja damit ausgeliefert und das Mate 10 hat ihn auch schon erhalten.

    Man liefert zwar noch kein Android 9 Pie aus, dafür gibt es den Sicherheitspatch vom November 2018 dazu. Ebenfalls neu ist die Game Suite-App und man hat den Bildschirmrekorder optimiert. So lautet der vollständige Changelog:

    • [System] Fügt die Huawei GPU Turbo-Beschleunigungstechnologie für eine reibungslosere Gaming-Erfahrung hinzu. Es wird empfohlen, den Gaming-Modus in Game Suite für besseres Gaming zu aktivieren.
    • [Apps] Fügt die Game Suite-App hinzu. Aktivieren Sie Ungestörtes Gaming und konzentrieren Sie sich so voll und ganz auf Ihr Spiel.
    • [Bildschirmrekorder] Optimiert den Bildschirmrekorder. Bildschirmaufnahmen können jetzt ohne Zeitlimit aufgenommen werden. Optimiert den Bildschirmrekorder. Sie können für Aufnahmen nun eine Soundquelle auswählen (Mikrofon, System oder keine).
    • [Apps] Verbessert die Startgeschwindigkeit von bestimmten Mainstream-Apps.
    • [Galerie] Optimiert bei der Bildbearbeitung die UI-Text-Anzeige von einigen Filtern.
    • [Sicherheit] Integriert im November 2018 veröffentlichte Google-Sicherheitspatches für eine verbesserte Systemsicherheit.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →