• Huawei MediaPad 2019 mit 10,7 Zoll geplant

    Huawei Mediapad M5

    Huawei soll an einem neuen MediaPad für 2019 arbeiten, welches ein 10,7 Zoll großes Display besitzt. Das Modell mit dem Codenamen „CMR2″ besitzt einen Kirin 970, womit man es durchaus als Highend-Gerät einordnen kann. Es ist aber kein richtiges „Flaggschiff“, dann müsste man den Kirin 980 nutzen.

    Das 9,7 Zoll große TFT-Display besitzt eine Auflösung von 2560 x 1600 Pixel, welches entweder von InnoLux oder BOE produziert wird, eine Kamera mit 13 MP, bei der man entweder auf den IMX258 oder OV13855 setzt und mehr gibt es im Moment eigentlich nicht. Das Gerät dürfte ziemlich sicher das MediaPad M5 Pro ersetzen, welches vor knapp einem Jahr auf dem MWC vorgestellt wurde.

    Das wirft die Frage auf: Wann wird Huawei ein neues MediaPad zeigen? Ich tippe auf März und würde mich nicht wundern, wenn es diese oder nächste Woche und somit noch vor dem P30-Lineup kommt. Der Verkauf könnte dann wieder Ende März für knapp 400 Euro beginnen. Und ich bin mir sicher, dass wir mindestens zwei Versionen (klein und groß) von diesem Android-Tablet sehen werden.

    ich finde es ja wirklich schön, dass Huawei und Samsung immer noch Android-Tablets auf den Markt bringen, aber irgendwie würde ich mir auch mal wieder ein richtiges Spitzenmodell wünschen. Ein Tablet, welches mit maximaler Hardware ausgestattet ist und nicht mit der Hardware vom Vorjahr daher kommt.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →