• Huawei Watch 2: 2018er-Version mit eSIM

    Evan Blass veröffentlichte heute einen kurzen Tweet zur Huawei Watch 2 (2018), den er aber kurze Zeit später löschte. Grund: Keine Unterschiede zur aktuellen Huawei Watch 2. Nun legte er noch mal nach, er hat sich anscheinend noch mal bei der Quelle informiert und erfahren, dass das Modell eine eSIM bekommen soll.

    Die Huawei Watch 2 wurde im Frühjahr 2017 vorgestellt, es gab auch schon einen Test bei uns. Eine Watch 3 wird kommen, aber noch dauern. Vermutlich erst 2019, daher legt man 2018 mit einer minimal optimierten Version nach. Ein richtiges Update wäre aber auch nicht nötig, denn bei der Hardware hat sich nichts getan. Huawei wird sicher den neuen Smartwatch-SoC im Herbst abwarten.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →